Einladung zur Jahreshauptversammlung

Einladung zur Jahreshauptversammlung

JHV 2022 beim VfB Salzkotten

Die Jahreshauptversammlung (JHV) 2022 des VfB 1910 Salzkotten e.V. der Abteilung Leichtathletik / Triathlon findet am Mittwoch, 25.05.2022 um 19:00 Uhr im Vereinsheim am Hederauenstadion statt, zu der die Vereinsspitze satzungsgemäß alle Vereinsmitglieder ganz herzlich willkommen heißt!

Folgende Punkte stehen auf der Tagesordnung:

  • • Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit
  • • Bericht der Teamleiter
    • (Abteilungsvorsitzender, Sport-, Triathlon-, Jugend-, Breitensport- und Pressewart)
  • • Bericht des Schatzmeisters
  • • Bericht der Kassenprüfer und die Entlastung des Vorstandes
  • • Wahlen
    • Abteilungsvorstand: 2. Vorsitzender, Schatzmeister, Sportwart
    • Erweiterter Vorstand: 1. Breitensportwart, Jugendwart, Triathlonwart, Pressewart
    • Zwei Kassenprüfer
  • • Themen u.a.
    • Status Hederauenstadion
    • Tag des Laufens
    • Salzkotten Marathon
    • KiLa, JT-Open
    • Sonnenaufgangslauf
    • Offiziele Eröffnung Hederauenstadion

Wir putzen das Stadion für euch!

Wir putzen das Stadion für euch!

Heute haben viele VfB-Vereinsmitglieder das Stadion auf Vordermann gebracht.

Vielen Dank für euren Einsatz!

Wir haben für euch geputzt, gefegt und „aus dem Weg geräumt“!

Viele VfB-Mitglieder haben mitgeholfen (Fotos: Markus Scherf)

Nun seid ihr, die Läufer*innen beim Sälzerlauf herzlich Willkommen!

Nur anmelden, das müsst ihr selbst erledigen (https://my.raceresult.com/191332)!

Bitte berücksichtigt:

  • – Hochstift-Cup-Läufer müssen sich erst beim HC anmelden.
  • – Dieses Jahr gibt es KEINE Nachmeldungen!
  • – Anmeldungen möglich bis 19.03.2022, 6:00 Uhr!

Vielen Dank für das Verständnis!

Neuer Rekord bei den Anmeldungen zum Lauf-Anfänger/Wiedereinsteiger-Kurs

Neuer Rekord bei den Anmeldungen zum Lauf-Anfänger/Wiedereinsteiger-Kurs

Neues Jahr, neues Glück: „Wir bringen Dich auf Trab“, so haben wir 2020 für unsere Laufkurse geworben!

Dieses Jahr heißt es: „Gesund und fit ins neue Jahr“

Wir haben so viele Anmeldungen erhalten, wie schon sehr lange nicht mehr… Vielen Dank dafür!
41 Anmeldungen für den Anfänger-/Wiedereinsteiger-Kurs konnte der Verein zählen!

Am Freitag, 21.01. traf man sich zum Informationstermin und den Montag darauf startete dann die erste Einheit.

2 Trainingseinheiten / Woche bringen die Sportler innerhalb von 8 Wochen dazu 30 Minuten am Stück laufen zu können. Das ist eine tolle Vorbereitung für den 5km-Lauf beim #saelzerlauf (#salzerlauf2022)!
Einige werden nach ca. 19 Wochen soweit sein, dass die 10km-Strecke beim Salzkotten Marathon lächelnd absovieren werden kann.
Die Kurse finden in Kooperation mit der VHS vor Ort statt.

Fotos von Stefan Heinrichsmeier und Markus Scherf

VfB Merchandise

VfB Merchandise

Der neue Fanclub „VfB-Ultras“ der Fußballabteilung hat eine VfB-Wintermütze entworfen (s. Bild)!

Der noch junge Fanclub hat die Fußballabteilung damit ein wenig überrascht und wird diesen Entwurf zeitnah umsetzen. Die Abteilung fragt nun alle VfB-Mitglieder ab:

Wer möchte so eine Mütze haben?

Natürlich wird die Mütze in den Vereinsfarben gestaltet. Das VfB-Logo auf der Frontseite wird eingestickt, rundum wird „SALZKOTTEN“ eingestrickt. Der Preis wird zwischen 15€ und 20€ liegen, je nach bestellter Stückzahl. 

Wer Interesse an einer der schicken Wintermützen hat, kann sich gerne bei den Fußball-Kollegen bis zum 19.01.2022 melden (vfbsalzkotten.de).

Ein Lob und Dankeschön an die Verantwortlichen des Fanclubs, für die Initiative in dieser Sache!

Der Umbau des Hederauenstadions geht voran – nun sind alle gefragt!

Der Umbau des Hederauenstadions geht voran – nun sind alle gefragt!

Die Abteilungen Fußball und Leichtathletik des VfB 1910 Salzkotten e.V. bauen in Kooperation mit der Stadt Salzkotten das Hederauenstadion um.

Die Aschebahn und der Rasenplatz gehören nun der Geschichte an. Zukünftig wird auf einem Kunstrasen gespielt und über eine Tartanbahn gesprintet. Im neu gestalteten Sandbecken kann man sich zudem im Weitsprung beweisen.Das Stadion wird um einen neuen Beach-Volleyball-Platz, ein Kiosk-Häuschen und eine achtmastige LED-Flutlichtanlage ergänzt und komplettiert.

Was noch fehlt, ist ein Kinderspielplatz für die jüngsten Besucher, die durch das Training, die Fußballspiele und/oder durch die Leichtathletikveranstaltungen ins Stadion gelockt werden.

Diesen Besuchern möchte der Verein eine kleine Spiel-Attraktion im Frühjahr 2022 errichten. Dazu soll auf einer Spielfläche ein Spielturm mit Rutsche und eine 2er-Schaukel eines regionalen, zertifizierten Spielgeräteherstellers entstehen.

Der Vereinsvorstand hat dazu ein crowdfunding eingerichtet, um dieses Projekt finanziell zu realisieren. „Viele schaffen mehr“ – so heißt diese Kampagne und umschreibt gut, wie es funktioniert. Je mehr mitmachen, auch mit kleinen Beiträgen (mindestens 5€), um so sicherer ist schlussendlich die Finanzierung für den Spielplatz.

Ziel ist es, den Kindern nicht nur ein modernes Stadion, sondern auch kindgerechte Spielgeräten anbieten zu können, um auch mehr Kinder ins Stadion locken zu können.
Besuchen Sie die Seite der Volksbank unter http://www.viele-schaffen-mehr.de/projekte/spielplatzgeraete-im-hederauen. Bis zum 05.02.2022 besteht die Möglichkeit der Unterstützung. Weitere Informationen finden Sie unter www.vfbsalzkotten.info oder www.vfb-salzkotten.de

Ab jetzt heißt also: liken, teilen, Freunden und Familie erzählen und vor allem: ein paar Euros spenden! Wir bedanken uns schon jetzt im Voraus für Eure/Ihre Unterstützung!

#stadtradeln nach 3 Wochen

#stadtradeln nach 3 Wochen

Das #stadtradeln in Salzkotten ist schon wieder vorbei. Wo sind die drei Wochen geblieben? 
.
21 aktive VfB-Teilnehmer*innen haben in Rund um Salzkotten, Paderborn und Geseke ihre km abgerissen!
.
Erstaunlich, auf wieviele Kilometer man zusammen kommen kann! Die Gruppe „Aktiv und Gesund“, in der der VfB in einer Untergruppe zugeordnet war, kam insgesamt auf den zweiten Platz!

#stadtradeln nach 1 Woche

#stadtradeln nach 1 Woche

Eine Woche ist beim #stadtradeln in Salzkotten vorbei.

Zeit Bilanz zu ziehen:16 aktive VfB-Teilnehmer*innen haben in #salzkottenundumgebung, #paderbornundumgebung und #gesekeundumgebung ihre km abgerissen

Macht weiter so!!!Haltet euch an die StVO und haltet die Umwelt sauber!

Weiterhin viel Spaß!

VfB Salzkotten, jetzt einmal in grün!

VfB Salzkotten, jetzt einmal in grün!

Wir nehmen natürlich auch am 21-tägigen Projekt #stadtradeln in Salzkotten teil und versuchen es nicht nur sportlich: Ebenso versuchen wir das Fahrrad mehr in den Alltag einzubinden. Jeder gefahrene Kilometer wird über eine App erfasst und in Tonnen CO₂-Vermeidung umgerechnet.

Hiermit möchten wir ganz explizit unsere VfB-Vereinsmitglieder*innen noch einmal aufrufen, sich in der vorhandenen Gruppe anzumelden!

Das Registrieren geht einfach: www.stadtradeln.de/salzkotten Wir befinden uns im Team „Aktiv und Gesund“ als Untergruppe „VfB Salzkotten – Leichtathletik/Triathlon „. Dann die App herunterladen und jede Radtour aufzeichnen. Die Teilnahmebedingungen sind auf der zuvor erwähnten Website aufgelistet.

Falls es mal etwas entspannter sein soll (< 50 km 🙂 ): Im Bürgerbüro Salzkotten und in der Stadtbibliothek Salzkotten gibt es einen neuen Salzkottener Fahrradplan, in dem einige Restaurants, Cafés, Hofläden, Biergärten, Spiel-, Wasser- und Abenteuerspielplätzen, Soccer Courts, Dirtparks, Boule- und Beachvolleyballplätzen aufgezeigt werden, die man mit dem Rad erreichen kann.

Haltet euch an die StVO und haltet die Umwelt sauber!

Wir wünschen uns allen viel Erfolg, vor allem Spaß und gutes Wetter! Wobei… Es gibt ja nur schlechte Kleidung…!

Danke Marlen!

Danke Marlen!

Letzten Donnerstag trainierten unsere U10 ein letztes Mal mit Ihrer Trainerin Marlen Schulte.

Marlen betreute in den letzten drei Jahren im Team mit Rupert Richards und Magnus Thiele unsere Jüngsten vom 124 Kids starken Junior Team.

Aufgrund der guten Arbeit des Teams mussten wir sogar zeitweise, ein Aufnahmestopp verhängen. Das Training war so beliebt, dass wir die Mitgliederzahl in den drei Jahren fast verdoppelt haben.

Ruperts Dank galt besonders Ihrer Hilfsbereitschaft vor und während des Studium. Als Marlen nach Salzkotten zurück zog, war sie sofort bereit das Team zu unterstützen und unsere Jüngsten zu trainieren. Leider kollidierte vermehrt Ihre berufliche Zeit mit den Trainingszeiten des Juniorteams, so dass jetzt der (vorläufige 😉 ) Schlussstrich gezogen wurde. Neu im Team ist nun Isabell Blömeke. (Gruppenfoto rechts im Bild). Isabell ist seit 15 Jahren beim Juniorteam und übernimmt jetzt mit Magnus das Training der U10.

#plogging 2020

#plogging 2020

Verrücktes Deutsch, so ist das aber in der digitalen Welt: Lass Detlev hat während der #streakchallenge geplogged (#plogging). Wir finden: das ist eine saubere Sache und ist zum Nachmachen gemacht!

Haltet unseren Planeten sauber! Was wir teilweise bei den #landschaftläufen sehen ist schon erschreckend!

Detlev ist in dem Streak-Monat 342 km gelaufen!

Paderborner #OsterSOLOlauf 2020

Paderborner #OsterSOLOlauf 2020

„Wir-Gefühl“ beim VfB Salzkotten unschlagbar!

Der VfB Salzkotten musste im März „seine“ Hellweg-Laufcup und Hochstift-Cup-Laufveranstaltung SÄLZERLAUF wegen der bekannten Corona-Pandemie absagen. Alle zeitnahen Sportveranstaltungen wurden im Umfeld ebenfalls abgesagt.

Die Läuferszene reagiert darauf sehr kreativ. Auf den sozialen Medienplattformen wird mehr gepostet denn je und man sieht und liest die aberwitzigsten Sachen: Der eine schwimmt in seinem Pool, der andere fährt auf der Indoor-Rolle zig Kilometer Fahrrad, ein französischer Sportler namens Elisha Nochomovitz soll auf seinem 7m langen Balkon einen Marathon gelaufen haben. Jan Frodeno veranstaltete in seinem Haus in Spanien ein Ironman-Solo-Programm (3,8 km Schwimmen, 180km Fahrrad, 42,195km Laufen). 

Immer mehr User bieten Home-Workouts oder gemeinsame Übungen für Kinder, wie z. B. ALBA BERLIN, an. Entweder über Video-Plattformen oder über die sozialen Medien. Viele Streaks werden ebenfalls veröffentlicht, so auch #stayathomebikechallenge oder #streakrunningchallenge. Der VfB Salzkotten hat in dieser Zeit auch an zwei Challenges für jeweils einen Monat teilgenommen: Die eine Herausforderung war die Plank-Challenge, die andere einen Streak-Lauf (jeden Tag mindestens 1,6 km). 

Und was geschah am diesem Osterwochenende? Eigentlich hätte der 74. Paderborner Osterlauf auf dem Laufkalender gestanden. Die Veranstalter sagten diese Veranstaltung nicht ab, verschoben sie aber wegen Covid-19 auf das nächste Jahr. Die Organisatoren vom Osterlauf hatten aber noch eine kreative Idee: Sie riefen zum Paderborner #OsterSOLOlauf auf. Diese interaktive Veranstaltung über die Grenzen hinweg, wurde als Spendenlauf angesetzt. Jede Anmeldung zählte. Die Sparkasse Paderborn-Detmoldmöchte für jede Anmeldung 10€ für eine „gemeinnützigen Organisationen in der Region, die sich um die Belange von Obdachlosen kümmern und Lebensmittel für Bedürftige zur Verfügung stellen, bis zu 75.000 Euro“ spenden. 

Natürlich war auch der VfB bei diesem Ereignis zahlreich vertreten und sorgte am Osterwochenende für 75 Solo-Läufe und brachten es auf eine Gesamtlaufleistung von 825,62 km. Die meisten davon wurden auf der OsterSOLOlauf-Seite auch registriert. Zum Vergleich haben im Jahre 2008 lediglich 39 Läufer des VfBs an dem Paderborner Osterlauf teilgenommen, das war „damals“ eine Rekordteilnahme für den VfB.

Darüber hinaus gab es viele persönliche Bestleistungen: Martin Jütte konnte nach einer schweren OP wieder 10 und 11 km laufen, einige sind nach langen Verletzungspausen wieder angetreten. Thorsten Jaspert, Jörg Wörsching, Rolf Kramps und Rainer Mika haben an vier Laufdistanzen teilgenommen. Markus Scherf hat seinen ersten HM absolviert, einige waren noch nie so schnell unterwegs, wie jetzt am Osterwochenende. Wir finden, dass das eine gelungene Aktion war, die genau zur richtigen Zeit stattfand und deshalb zu einer so großen Teilnahme aufrufen konnte.

Der VfB Salzkotten war als Mannschaft, als Team unterwegs und ist noch mehr zusammengewachsen. Das war ein schönes Gefühl und eine tolles Zeichen – auch oder gerade jetzt in dieser Zeit!

#30-Tage-Plank-Challenge 2020

#30-Tage-Plank-Challenge 2020

Auch der VfB Salzkotten ist dabei:

Ab heute startet für viele Vereinsmitglieder die 30-Tage-Plank-Challenge!

Damit bietet der VfB seinen Mitgliedern einen Anreiz, sich in der Zwangspause fit zu halten…

250. Mitglied

250. Mitglied

Mitgliederzuwachs beim VfB Salzkotten – Abteilung Leichtathletik

Während politische Parteien eher einen Mitgliederrückgang verzeichnen, kann die Leichtathletik/Triathlon Abteilung des VfB 1910 Salzkotten e.V. genau das Gegenteil berichten:Die Anzahl der Mitglieder stieg zum Vorjahr um 37 (17 %) und so konnte der stellvertretende Abteilungsvorsitzender und Coach Thorsten Jaspert am 01.11.2019 Ludger Kerkemeier als 250. Mitglied begrüßen. Kerkemeyer erhielt eine Urkunde und Freistarts für die Veranstaltungen „Hellweg Cup“ (wozu auch der Sälzerlauf zählt), Langeneike, Bad Westernkotten und Hexenstadtlauf Geseke.

Grund des Mitgliederanstieges ist die seit Jahren hervorragende Jugendarbeit unter dem Trainer Rupert Richards, aber auch die Laufkurse (Anfänger bis Wettkampfläufer) zur Vorbereitung zum Sälzerlauf (21.03.2020) oder zum Sälzer Marathon (07.06.2020), die in der Kooperation mit der „VHS vor Ort“ ab Januar 2020 stattfinden. Ein weiterer Grund ist die tolle Gruppendynamik und die gute Laune, die während der Training- und Lauftreff-Einheiten rund um das Hederauenstadion in Salzkotten herrschen.

(Foto: Markus Scherf)

Die Abteilung Leichtathletik/Triathlon (152 Mitglieder) wurde 1989 gegründet, das Junior-Team (98 Mitglieder) zehn Jahre später.

Wenn wir schon im Vergleich zu der Politik sind: Auch bei der Frauenquote agiert der VfB Salzkotten vorbildlich: 129 männliche und 121 weibliche Mitglieder sorgen für ein (fast) gleichberechtigtes Bild. Das jüngste Mitglied ist übrigens sechs Jahre alt, das älteste Mitglied 84 Jahre alt.
Die Junioren trainieren donnerstags von 17:15 – 18:45 Uhr. Wer dort schnuppern möchte, kann jederzeit am Training teilnehmen. Saisonbedingt wird aktuell in der Hederauenhalle trainiert.

Das Junior-Team konnte kürzlich den Altkreis-Cup Büren – der Leichtathletikfreunde als überlegener Sieger in einer 4-tägigen Challenge in den Altersklassen U16, U14 und U12 vor SV Steinhausen und dem LC Paderborn gewinnen. 18 Vereine traten in vier Mehrkampf-Wettbewerben beim Mehrkampftag in Tudorf, dem Junior- Team-Open in Geseke, dem Mehrkampftag in Büren und beim Trailrun in Brenken an.

Die nächste Veranstaltung des VfB Salzkottens ist der 28. Sälzerlauf im März 2020. Wer bei dem zweiten „Hochstiftcup-Lauf“ des Jahres teilnehmen möchte, der kann gerne zum offenen Lauftreff mittwochs um 19:00 Uhr kommen. In der Regel bilden sich drei Gruppen, die in verschiedenen Geschwindigkeiten laufen. So können auch Anfänger und Wiedereinsteiger gut mitkommen!
Wer zudem montags um 19:30 Uhr beim Training dabei sein möchte, kann zum Schnuppern gerne vorbeikommen. Weitere Informationen erhalten Sie unter„Laufanfängerkurse“und VHS vor Ort.

Vereinsfahrt ins Sauerland 2019

Vereinsfahrt ins Sauerland

Von Freitag bis Sonntag haben es sich 23 VfBler im Center Parc Medebach „gemütlich“ gemacht

Gestern Abend standen ein paar Bergintervalle in wunderschöner Natur mit tollem Ausblick auf dem Programm. Das gemeinsame Pasta Essen danach war mehr als verdient

Heute morgen mussten wir uns um 7:30 das Frühstück mit einem lockeren Lauf und anschließendem Sonnengruß verdienen. Mittags steht noch ein Sprinttraining an und Abends eine Stunde Mobilisation mit der Faszienrolle bevor wir uns über die Wraps her machen.

Der letzte Tag beginnt mit einer Runde Stabilisationstraining, mittags ein langer Lauf und klingt mit einem Restaurantbesuch aus.

25 Jahre Leichtathletik- und Triathlonabteilung beim VFB

-Eine Urkunde für das Geburtstagskind-

Salzkotten (WV). Weltweit haben die Asse des VFB Salzkotten schon Titel und Topplatzierungen gesammelt, nun gab es einen anderen Anlass, um zu feiern: das 25-jährige Bestehen der Leichtathletik- und Triathlonabteilung. Der Abteilungsvorsitzende Michael Halfpap durfte zur stimmungsvollen Feier zahlreiche Besucher und Ehrengäste begrüßen. Unter ihnen auch Bürgermeister Ulrich Berger, der neben einem >>westfälischen Flachgeschenk<< eine kunstvoll gefertigte Urkunde mitbrachte.

In seiner Rede betonte Salzkottens erster Bürger besonders die ehrenamtlichen Tätigkeiten des Vereins. So übernahm die Leichtathletikabteilung die Patenschaft für die Fitnessgeräte entlang der Hederauen und sorgte in den vergangenen Jahren mit ihrer eindrucksvollen Nachwuchsarbeit dafür, dass Kinder nicht zu viel Zeit vor dem Computer und der Playstation verbringen.

???????????????

Ganz besonders freuten sich die VFB-Verantwortlichen über den Besuch des ehemaligen Weltklasse-Zehnkämpfers Klaus Isekenmeier, der sich mit seinem langjährigen Trainer Jens Schulze unter die Gästeschar mischte.

>>Der Erzfeind der Erinnerung ist das Vergessen.<< Diese Erkenntnis stand im Mittelpunkt der Jubiläumsfeier, denn in den 25 Jahren hat sich eine Menge getan. Bilder aus dem vergangenen Vierteljahrhundert nahmen die Mitglieder mit auf eine Zeitreise. Erinnerungen wurden aber auch beim Anblick zahlreicher Finisher-T-Shirts wach, die VFB-Sportler aus aller Welt mit in die Sälzerstadt gebracht hatten. Mit einem Blick in die Zukunft wies Michael Halfpap auf neue Ziele und Aktivitäten des Vereins hin. Für alle am Laufsport und am Triathlon interessierten Sportler dürfte der Verein auch weiterhin eine attraktive Anlaufstelle sein.

(Artikel entnommen aus  dem Westfalen Blatt Nr. 280 vom 2.Dezember 2014)

( Fotos: Dieter Neumann)

Athletenprofile

Guten Tag alle zusammen,

Da zurzeit die Hauptsaison der Leichtathletik auf Hochtouren läuft habe ich hier einen sehr nützlichen Link für alle von euch, die schon an Wettkämpfen teilnehmen:

Leichtathletik Datenbank

Auf der Seite findet ihr ordentlich gesammelt und großartig dargestellt eure Wettkampfergebnisse sowie Bestleistungen. Viel Spaß damit…
Jan